13.04.2018 - Einsatz: Schwelbrand an einem Ferienhaus in Grabstederfeld

Um 21:47 Uhr hatte die FF Grabstede erneut einen Einsatz.

Wir wurden zu einem Schwelbrand einer als Ferienhaus genutzten Holzhütte im Freizeitclub Grabstederfeld gerufen.

Das Ablöschen gestaltete sich als schwierig, da sich Glutnester in vielen Zwischen- und Dämmschichten befanden.  

Nach ca. zwei Stunden waren die Lösch- und Aufräumarbeiten beendet.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Punkt "Datenschutz".